Mittwoch, 5. April 2017

MMM #53 Frühlingserwachen





Saatengrün, Veilchenduft,
Lerchenwirbel, Amselschlag,
Sonnenregen, linde Luft!

Wenn ich solche Worte singe,
braucht es dann noch grosse Dinge, 
dich zu preisen, Frühlingstag?

Ludwig Uhland

Am heutigen Mottotag auf dem MMM-Blog reihe ich mich in den Frühlingsreigen der Selbermacherinnen mit zwei neuen Stücken ein.


Das Kleid ist das London Coat Dress, aka Simplicity 8259 und darüber trag ich das Tuch Tokerau aus dem pinken März.


  

Die Bilder hab ich gemacht, nachdem ich 2 Tage in dem Kleid gelebt habe, deswegen sieht es arg knittrig aus. Aber der Plan war der, dass ich bei normalem Alltagsgebrauch die Fehler besser orten kann und damit im Nachhinein noch die Passform verbessern kann.
Superdupergut hat das nicht geklappt, dafür bin ich einfach nicht gut genug, aber ich konnte den klaffenden Ausschnitt verändern, indem ich an den Schulterpassen zwei winzigkleine Abnäher hineingebastelt habe. Zum kompletten Trennen und Tauschen des vorderen Oberteils war kein Stoff mehr da, also Plan B.
Mir ists trotzdem ganz lieb so, denn ich habe während des Tragens gemerkt, dass ich das Kleid gemieden hätte bei dem Gedanken, dass der Ausschnitt nicht sitzt.

Der Umwelt ist der Pfusch auch nicht aufgefallen, denn "schönes Kleid" hörte ich durchaus, aber "Sie haben da zwei seltsame Designelemente über der Brust" hörte ich dagegen nicht.

Fotos wollte ich unbedingt bei Sonnenlicht machen, Frühlingsdingens und so, aber auch dafür fehlt mir Können und Geduld. Verschwommen und verblendet; grosse Kunst halt.

Die Oberen drei sind noch die besten, die anderen waren eher so und schlechter:

 


Dass ihr die Sachen besser erkennt, zeige ich noch zwei Bilder von vor der Anpassung und bei bewölktem Himmel:




Ein paar nette Bilder hab ich noch aus dieser Woche, Thema Frühling und Nähen:







Ich bin auf einer Strecke, die ich sonst nicht fahre, auf diese Kunstwerke gestossen, habe angehalten und musste fotografieren. Viele alte Nähmaschinen. Welch schöner Anblick war das!





So ein Magnolienbaum ist doch etwas Erhabenes! Jedes Jahr wieder steh ich drauf und freu mich daran. In meinem Header habe ich auch gestickte Magnolien, einfach, weil ich die so schön finde.



Dagegen fällt dieses Primelchen etwas ab, jedoch mag ich es sehr, wenn ums Haus herum diese kleinen Blumen ihre Köpfchen rausstecken, während es durchaus noch kalt ist, und singen "Der Frühling ist da!"

Und womit zeigt ihr heute den Frühling auf dem 
MMM?

Kommentare:

  1. So schön. Du .und der Frühling!
    Liebe grüße Stella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es freut mich so, von dir zu lesen😊 Alles Liebe

      Löschen
  2. Sie haben da zwei seltsame Designelemente über der Brust - herrlich! you made my day! Und das Kleid ist klasse! LG, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Im Übrigen -falls du dies hier liest- kann ich seit Wochen bei dir nicht mehr kommentieren. Ich hab schon paar mal versucht, aber immer wird mein Text verschluckt. Ich verdächtige deinen Spamfilter...
      Liebe Grüsse!

      Löschen
  3. Ach, was für ein schönes Frühlingsgedicht - vielen Dank dafür! mit dem Veilchenfarbenen Kleid bist du auf jeden Fall für den Frühling gerüstst.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, Gedichte müssen immer mal wieder sein; so schön kann man selbst oft nicht ausdrücken, wie sich etwas anfühlt.
      Herzliche Grüsse

      Löschen
  4. Ein sehr schönes Kleid und ja manchmal sollte man ruhig testen ob nur der eigenen Perfektionist ein Störgefühl hat oder auch Umwelt ;-) Ich hänge Kleidungsstücke mit vermeintlichen Mängeln erstmal ein zwei Wochen weg und schaue, ob es dann immer noch stört. Meistens nicht. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Solche Kleidungsstücke werden häufig zu besonderen Lieblingen.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. So ein schönes veilchenfarbenes Kleid! Die geschwungene Knopfleiste finde ich besonders toll ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Kleid, sieht echt gut aus.
    LG

    AntwortenLöschen